100 % Bestandspflege garantiert eine erfolgreiche OP

 

Eine korrekte Bestandspflege Ihrer External Fixationssysteme ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Operation.

Fehlen Komponenten vor Operationsbeginn, so kommt es sehr häufig zu Stresssituationen und unter Umständen muss die präoperativen Planung geändert werden. 

 


Wir inventarisieren Ihre Siebe

Gemeinsam mit Ihrem Team werden wir Ihre External Fixationssiebe in unserem "Inventory Management System" erfassen.  Die Inventarisierung beinhaltet selbstverständlich auch die vorhandenen Mitbewerberprodukte. Nach der Erfassung aller Komponenten werden wir mit Ihnen gemeinsam einen "Soll-Bestand" für jedes Sieb festlegen. 

 

 


Ihr "Soll-Bestand" ist die Grundlage unseres Services

 

Nach der Inventarisierung wird alles auf "Go" gestellt - unser Service wird Sie begeistern.  

Sobald ein Sieb bei einer Operation benutzt wurde, holen wir dieses nach der Reinigung und Sterilisation mit unserem Logistikunternehmen bei Ihnen ab. In unserem Logistikcenter werden die fehlenden Komponenten erfasst und dokumentiert. Anschließend wird Ihr Sieb mit unseren Komponenten in den Soll-Zustand gebracht und wieder zu Ihnen versendet. Selbstverständlich führen wir für alle Komponenten eine Funktionsprüfung durch und ersetzen, nach Rücksprache mit Ihnen, die defekten Komponenten.

 


Ein Wechsel ohne Investment

 

Mit unserem "Inventory Management Service" ist ein Wechsel zu uns ohne Investmentkosten möglich.

Schon nach der ersten Nutzung unseres Services sparen Sie Geld.