[ti] win PIPFix Implantat für die Arthrodese am proximalen Interphalangealgelenk der Kleinzehe


PIPFix ist ein neues, modulares Implantat für die Korrektur der Hammerzehen.

Das Implantat ist ein zweiteiliger Arthrodesenstab der über seine Winkelgeometrie eine ideale Funktionsstellung herbeiführt.

 

Durch das modulare Design lässt sich das Implantat sehr leicht implantieren und passt sich perfekt der Anatomie an.

 

Das Implantat wird vollständig im Knochen versenkt, was den Patientenkomfort und letztendlich die Akzeptanz des Eingriffes wesentlich erhöht.

 

Die Nachteile, die bei der Verwendung von Kirschner-Drähten entstehen (Re-Eingriff, überstehende Drähte mit der Gefahr des „Hängenbleibens“) werden komplett vermieden. Nach dem Abschwellen der Operationswunde kann bereits ein Konfektionsschuh getragen werden.

 

4 Female und 3 Male Implantate sorgen für beste Anpassung an den Knochen. Alle Größen sind unbegrenzt miteinander kombinierbar. Beste Modularität!

 

PIPFix, ursprünglich für die Korrektur der Hammerzehen entwickelt, lässt sich aber ebenso zur Arthrodese  anderer kleiner Gelenke wie z. B. der DIP oder PIP der Finger einsetzen.




[ti] win PIPFix KIT

alles steril und sofort einsetzbar

Artikelnummer:

200-7110-303-S

 

 

 

 

 

 

Inhalt:

  • PIPFix Implantate
  • Single Use Schraubendreher
  • Single Use Ahlen Kit


Vorteile [ti] win Konzept


EIN KIT, EIN PREIS

» Kostenlose Logistik

» Kostenlosen Lager

» Fester Versorgungspreis

»  Full Service Abrechnung

»  Personalschonend


SYSTEM KIT

» Komplettanlieferung

» Immer steril und sofort einsetzbar

» Schnelle und sichere Versorgung

» Farbcodiert für besseres Handling

» Individuelle Zusammenstellung

» Chargenrückverfolgung!