Heinder Straße 9a 31162 Bad Salzdetfurth

BioFix Interimsprothese Hüfte

BioFix Interimsprothese Hüfte mit  dem Antibiotikum Gentamicin.

Der BioFix-Hüft-Spacer (Interimsprothese) ist ein vorgeformter temporärer Abstandshalter, der die Behandlung von infizierten Hüftprothesen erleichtert. In der ersten Phase wird die infizierte Prothese entfernt und der Spacer platziert. In der zweiten Phase, wenn die Infektion ausgeheilt ist, wird der Spacer entfernt und die definitive Prothese an ihrem Platz positioniert.

Hinweise zu Verpackung und Sterilität:

Dieser BioFix Hüft-Abstandhalter ist in einer Schachtel mit der Gebrauchsanweisung und einem ETO-sterilisierten Doppelblister mit einer Hüft-Interimsprothese erhältlich.

Zusammensetzung:

BioFix Spacer wird aus PMMA-Knochenzement hergestellt, der mit hohen Konzentrationen von Antibiotika (Gentamicin) beladen ist. Ein interner Kern aus AISI 316L verstärkt das Implantat.

BioFix Spacer Hüfte
  • Vorgefertigtes Implantat aus PMMA-Knochenzement
  • Einzeln steril verpackt
  • In 5 Größen erhältlich und 2 weiteren mit extra langem Schaft
  • Mit Gentamicin beladen
  • Patienten-Dokumentationsaufkleber enthalten
  • Sterile Verfügbarkeit
  • Hohe Sicherheit
  • Reduzierung der OP-Zeit
  • Gleichmäßige Verteilung der Antibiotika Beladung im PMMA-Knochenzement
  • (Teil-)Belastung durch internen Metallträger möglich.