Bio-Resorbierbare Schrauben für die Ligament-Fixierung

EUROSCREW® ist eine kanülierte Bio-Resorbierbare Schraube die besonders für die Fixierung von Ligamenten wie z.B bei der Kreuzbandplastik oder bei der Refixation der Bizepsehne geeignet ist.

Für das Einbringen aller EUROSCREW  Schrauben wird nur ein einziger Schraubendreher benötigt.

EUROSCREW® NG und EUROSCREW® TCP NG sind für 8-10 Monate postop-erativ mechanisch stabil. Dieses erlaubt eine gute Rehabilitation. Danach werden sie langsam durch Wasser des umgebenden Gewebes hydrolysiert und durch eine Knochenneubildung nach 24 Monaten komplett ersetzt.

EUROSCREW® NG 100% PLA poly(70/30; /DL)lactide


Die Standard EUROSREW® NG besteht zu 100 % aus PLA. Die PLA (Polylatide) Molekularstruktur

ist äußerst Bio-Kompatibel und wird komplett

vom menschlichen Körper resorbiert. EUROSCREW® NG ist röntgendurchlässig.

 

HOHE DREHMONENTSTABILITÄT

Die EUROSCREW® NG Schraube wurde entwickelt, um eine Bruchgefahr mit Hilfe einer

besseren Verteilung des Drehmomentes zu verringern. Die Schrauben haben einen drei-

eckigen inneren Kegel der perfekten Kontakt zwischen dem Schraubenzieher und der

Schraube sicherstellt. Dieser gute Kontakt überträgt das Drehmoment, welches beim

 

Eindrehen der Schraube entsteht, als Kompression und nicht als Scherkraft.

EUROSCREW® TCP NG 70%          PLA / 30% TCP


Die einzigartige homogene Kombination der

Polylaktide und Tricalciumphosphate wird

durch den von TEKNIMED entwickelten chemi- schen Prozess erreicht. Durch die zusätzliche

Verwendung von TCP in der Molekularen Stru-ktur der PLA-Matrix wird der pH-Wert während der Abbauzeit neutral gehalten und verringert das Risiko einer Infektion. Zudem fördert das TCP das Einwachsen der Schraube im Knochen.

EUROSCREW® TCP NG sind röntgensichtbar.

 

2 GÄNGIES GEWINDE - SCHNELLES EINDREHEN

 

EUROSCREW®NG  hat einen 2-gängiges Gewinde dass die die Anzahl der Drehungen verringert, um die Schraube in den vorgebohrten Tunnel einzuführen. Das verbessert zusätzlich die Integrität der Transplantation.

IMMER DIE RICHTIGE                          SCHRAUBE

 

SELBSTSCHNEIDEND

Durch die konische Spitze und das spezifische Gewinde sind die Schrauben selbst-schneidend.

SPEZIELES INNENDESIGN

Das Innendesign vermeidet das der Schrauben-dreher mit dem Ligament oder dem Gewebe in

Verbindung kommt.

 

FLACHER KOPF

Der flache Kopf der Schraube verhindert eine Reibung des Gewebes an der Knochenober-fläche. Dadurch kann die Schraube so weit wie erforderlich eingedreht werden. Dies ist beson-ders gut für die Tibiale-Schraube.

KOMPLETTES SORTIMENT

Die EUROSCREW® NG Schraube ist in 9 Ausführungen mit 6 verschiedenen Durchmes-sern erhältlich.